Menu:

225 Jahre Prangerstutzenschützen Koppl

225 Jahre Prangerstutzenschützen Koppl von 30.06. bis 02.07.2017


Electric Love Festival

Electric Love Festival am Salzburgring von 06. - 09. Juli 2017


Jakobidorffest

Die Pfarre Koppl lädt ein zum Jakobidorffest am Sonntag, den 16. Juli 2017 um 10:00 Uhr Festgottesdi


Eintraege 1 bis 3 von 14

1

2

3

4

5

vor >

 

Salzburger Bildungswerk - Koppl

Bildungswerk Koppl

Was ist das Koppler Bildungswerk?
Das Koppler Bildungswerk ist Teil des Salzburger Bildungswerkes. Es ist politisch unabhängig und wird vom Land Salzburg und der Gemeinde Koppl gefördert.

Wer kann mitmachen?
Bei uns kann Jede und Jeder mitmachen. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist grundsätzlich frei. Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Eingeladen sind Jung und Alt, Kinder, Familien und SeniorInnen.
Wer sind wir?
Das Team des Koppler Bildungswerkes besteht aus sechs Kopplerinnen und Kopplern. Wir sind eine Gruppe von Idealisten, die ehrenamtlich arbeiten.
Wir machen Bildung lebendig!

Was wollen wir?
Wir haben uns zur Aufgabe gemacht das Koppler Bildungsangebot zu erweitern. Keinesfalls wollen wir in Konkurrenz zu bestehenden Veranstaltungen auftreten, sondern mit unserem Programm ergänzend wirken. Wir wollen aktuelle Themen zu den Inhalten:
Konsum, Elternbildung, Gesundheit, Energie, Generationen, Umwelt und Natur, Politische Bildung, Seniorenbildung in kostenlosen Veranstaltungen behandeln.

Wir wollen Bildung spürbar machen.

Kontakt:
Salzburger Bildungswerk Koppl
Egon Leitner MBA
E-Mail: sbwkoppl(at)sbg.at
Tel.: 0676/86 86 11 87

Team Bildungswerk Koppl:

  • Bürgermeister Rupert Reischl - Vorsitzender Bildungswerk Koppl
  • MBA Egon Leitner - Leiter Bildungswerk Koppl - Verwaltungsexperte, Maschinenbauingenieur
  • Matthias Bahngruber - Amtsleiter der Gemeinde Koppl
  • DI Regina Daghofer - Redakteurin, Projekte Bio Austria, die Biobauern Österreichs
  • Mag. Doris Lötsch - Psychotherapeutin i.A.u.S, Pädagogin in freier Praxis
  • Martha Neumaier - Bäuerin, Dipl. Erwachsenenbildnerin